BERATUNG    |    TRAINING & COACHING    |    PERSÖNLICHKEITSTEST    |    STELLENMARKT

STELLENMARKT - STELLENANGEBOTE

Position:  Projektleiter Anlagenbau TGA in Freiburg (unsere Nummer 1035)
Branche:TGA-Anlagenbau
Standort:Freiburg
Kennziffer:1035


Unsere interne Positionsnummer:                  1035

Was suchen wir?                                                Projektleiter Heizungs-, Kältetechnik /

                                                                               Rohrleitungsbau (m/w)

 

In welcher Branche?                                          TGA-Anlagenbau        

 

Wo werden Sie arbeiten?                                 Region Freiburg

 

Wer ist der zukünftige Arbeitgeber?

 Als traditionsreiches Unternehmen ist unser Auftraggeber eines der größten Anlagenbau- und Serviceunternehmen in der Gebäudetechnik in Deutschland. Mehr als 2.500 Mitarbeiter an fast 30 Standorten in Deutschland gewährleisten eine große Kundennähe und Leistungsfähigkeit in allen haustechnischen Gewerken (Kälte-, Heizungs-, Sanitärtechnik, Rohrleitungsbau, Elektro- und MSR-Technik). In Süddeutschland ist das Unternehmen seit vielen Jahren ein bekannter und geschätzter Anlagenbauer. Die Niederlassung im Breisgau, einem der schönsten Regionen Deutschlands, kann auf eine langjährige und erfolgreiche Zeit zurückblicken. Im Rahmen des Wachstums werden neue Mitarbeiter gesucht, die das kompetente Team verstärken.

 

 Was genau ist Ihre neue Aufgabe?

 Sie sind für die Führung von Projekten der TGA mit einem fachlichen Schwerpunkt Heizungs-, Kältetechnik und Rohrleitungsbau einschließlich aller dazugehörigen Teilaufgaben verantwortlich. Häufig beginnt die Aufgabe bei der technischen Beratung der Stammkunden im Rahmen von Neu- oder Umbauten. Sie unterstützen die Kalkulation bei der Angebotserstellung und sind nach dem Auftragseingang für die Abwicklung der Aufträge verantwortlich. Im Einzelnen sind Ihre Aufgaben:

- Überprüfung von Planung und Kalkulation hinsichtlich technischer und qualitativer Stimmigkeit sowie

  terminlicher Realisierbarkeit

- Erarbeitung von Konzeptlösungen, Erstellung von Planungen und Erstellung von Angeboten

- Führung und Motivation von eigenem Personal und Subunternehmern

- Kostenverantwortung für die gesamte Laufzeit des Projektes

- Akquisition und Umsetzung von Mehrleistungen einschl. vertraglicher Absicherung

- Ertragsverantwortung, die möglichst zur Ertragsverbesserung im Projektverlauf führt

- Führung bzw. Nutzung eines projektbegleitenden Controlling

- regelmäßige Berichterstattung an die Vorgesetzten

- Betreuung vorhandener Kunden, Akquisition neuer Kunden

- Mitwirkung in der Kalkulation, auch bei Vertragsverhandlungen

- Mitwirkung bei der Optimierung von Betriebsabläufen 

- usw.

 
Was sollten Sie können?

 Sie sollten aus dem TGA-Anlagenbau kommen und schon komplexere Projekte eigenständig abgewickelt haben. Ihr Schwerpunkt liegt in den sogenannten Wassergewerken (Heizung, Sanitär und Kälte). Neben den technischen Kenntnissen kennen Sie die rechtssichere Bauabwicklung (VOB etc.) und haben einen Überblick über die Projektkosten. Sie haben ebenfalls Erfahrungen in der Führung von Nachunternehmern und der Kontaktpflege zu den Kunden.

 

Was erwartet unser Auftraggeber?

 Eine authentische Persönlichkeit mit einem stabilen Lebenslauf, einer qualifizierten technischen Ausbildung, idealerweise ein Studium der Versorgungstechnik (oder Anlagentechnik) und 5 Jahren Berufserfahrung in der Projektabwicklung oder Planung von TGA-Anlagen.

 

Was bietet unser Auftraggeber?

 Einen stabilen und soliden Unternehmenshintergrund und dadurch eine große soziale Sicherheit. Das Unternehmen hat einen überdurchschnittlich hohen technischen Anspruch in den Projekten und kann sich damit von Wettbewerbern absetzen. Die technische Kompetenz sichert eine solide Projektauslastung, so dass es in dem Unternehmen auch langfristige Entwicklungsperspektiven gibt. Als Mitarbeiter werden Sie in Ihrer eigenen Entwicklung unterstützt und gefördert.

 

Warum sollten Sie hierher wechseln?

 Das eigentümergeführte Unternehmen schätzt seine Mitarbeiter sehr. Die Fluktuation ist sehr gering, so dass Ihnen ein hohes Maß an sozialer Sicherheit geboten wird. Ihr Chef fördert Sie und gibt Ihnen die notwendige Unterstützung, wenn Sie diese benötigen. Der interne Umgang ist freundschaftlich, ohne dabei an Professionalität zu verlieren. In der Region ist das Unternehmen bekannt und wird sehr geschätzt. Hier haben Sie die Möglichkeit, technisch spannende Projekte abzuwickeln und sich langfristig zu entwickeln.

 

Was sollten Sie jetzt tun?

 Sie sollten sich überlegen, ob Sie sich in solchem Umfeld wohl fühlen könnten. Wenn Sie sich mit der Aufgabe identifizieren können und es an der Zeit für eine neue Herausforderung ist, benötigen wir einen Lebenslauf von Ihnen, um mit Ihnen tiefer in das Thema einsteigen zu können.

 

Wie geht es weiter?

 Wenn Sie an der Aufgabe grundsätzlich interessiert sind und wir nach der Durchsicht Ihres Lebenslaufes der Meinung sind, es könnte passen, sollten wir vertraulich miteinander reden. In dem Gespräch können wir Sie besser kennenlernen und abstimmen, ob die neue Aufgabe zu Ihnen passt. Wenn Sie und wir glauben, diese Aufgabe würde zu Ihnen passen, informieren wir unseren Kunden und führen gemeinsam ein Gespräch. Unsere Aufgabe ist es, den gesamten vertraulichen Prozess zu begleiten und Ihnen und unserem Kunden mit Rat zur Seite zu stehen.

 



[Stellenbeschreibung als PDF]  |  Bewerbung  |  Übersicht Stellenangebote