BERATUNG    |    TRAINING & COACHING    |    PERSÖNLICHKEITSTEST    |    STELLENMARKT

STELLENMARKT - STELLENANGEBOTE

Position:  Projekt- / Teamleiter/in "zerstörungsfreie Werkstoffprüfung" (Projekt 1020)
Branche:Maschinenbau
Standort:Nürnberg
Kennziffer:1020

Positionsnummer:                                 1020

Positionsbezeichnung:                          Teamleiter "Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung" (m/w) 

Branche:                                              Maschinenbau

Standort:                                              Nürnberg

Allgemeines Positionsumfeld:

Wir suchen einen Projekt- und Teamleiter mit Erfahrungen in der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung von gefüllten Behältern. Sie führen ein Team von Spezialisten, die aktuell ein neues Prüfsystem entwickeln und erste Einsätze in der Praxis absolvieren. Eingebunden in einen leistungsfähigen Konzern bietet Ihnen diese Position sehr gute Perspektiven.

Unser Auftraggeber:

Unser Auftraggeber gehört zu einem in 50 Ländern vertretenen Unternehmen mit den Schwerpunkten Bau- und Baudienstleistungen in der Energie- und Industrietechnik. Die Angebotspalette umfasst in diesem speziellen Unternehmensbereich die Automatisierungs- und Prozessleittechnik, Elektro-, MSR-, Steuer- und Regeltechnik sowie die Energietechnik, Mechanik, Rohrleitungsbau und Thermotechnik.

Position:           - Projekt- und Teamleiter "Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung" (m/w)

Aufgaben:

Verantwortung für die technische und kommerzielle Führung eines Teams mit 4 Mitarbeiter/innen sowie:

- Verantwortlich für die strategische und technologische Entwicklung des Systems zur Prüfung

  gefüllter Behälter

- Koordination, Steuerung und Vorantreiben des Entwicklungsprojektes

- Kaufmännische Gesamtverantwortung für das Entwicklungsprojekt

- Übernahme der Vertriebstätigkeit für das System

- Einbindung in die Strategieentwicklung

 

Anforderungen:

- abgeschlossenes Ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium und  mind. 3-5 Jahre

  Berufserfahrungen

- idealerweise erste Führungs- oder Projektleitungserfahrungen

- Kenntnisse in zerstörungsfreier Werkstoffprüfung UT / VT (Ultraschall, Visuell) 

- gutes betriebswirtschaftliches Verständnis, unternehmerisches Denken

- Verhandlungsgeschick

- verhandlungssichere Englischkenntnisse

- gute EDV-Kenntnisse

- Reisebereitschaft

Fazit:

Das von uns vertretene Unternehmen bietet weltweit hervorragende Perspektiven in technisch anspruchsvollem Umfeld. Neben den Karriereperspektiven ist das Unternehmen bekannt für die Förderung und Weiterentwicklung der eigenen Mitarbeiter. Wachsen Sie mit in einem guten Arbeitsumfeld! 



[Stellenbeschreibung als PDF]  |  Übersicht Stellenangebote