BERATUNG    |    TRAINING & COACHING    |    PERSÖNLICHKEITSTEST    |    STELLENMARKT

STELLENMARKT - STELLENANGEBOTE

Position:  Vertriebsmitarbeiter Umweltsimulation, Motorenprüfstände
Branche:Anlagenbau
Standort:Hamburg, Stuttgart oder München
Kennziffer:847

Allgemeines Positionsumfeld:
Wir suchen eine Vertriebspersönlichkeit mit thermodynamischem Hintergrund und Erfahrungen im Vertrieb von Produkten, Anlagen oder Systemen innerhalb der Automobilindustrie. Trotz der wirtschaftlichen Krise in der Automobilindustrie entwickeln alle Fahrzeughersteller neue zukunftsfähige Fahrzeuge. Neue Motoren und Karosserien werden in den Entwicklungsabteilungen entworfen und langwierigen Tests unterzogen. Hierfür werden Klimasimulationsräume und Motorenprüfstände benötigt, in denen praxisbezogene Optimierungen durchgeführt werden können. In den
Klimasimulationsräumen werden alle Witterungsverhältnisse künstlich erzeugt, bei den
Motorenprüfständen sind die erzeugte Motorenleistung und Abwärme „abzuführen“.
Der Positionsinhaber sollte mit den Anforderungen der europäischen Automobilindustrie auskennen.

Unser Auftraggeber:
Unser Auftraggeber ist ein führendes Unternehmen im Bereich Anlagenbau. In Deutschland wird mit
ca. 4000 Mitarbeitern wird ein Umsatz 1 Mrd. € realisiert. An den Standorten Hamburg, Stuttgart und
München ist unser Klient mit leistungsstarken Niederlassungen vertreten. Eingebunden in eine
weitweit tätige Unternehmensgruppe (ca. 4 Mrd. € Umsatz und 22.000 Mitarbeiter) ist unser
Auftraggeber im Anlagenbau einer der wichtigsten Marktteilnehmer. Im Schwerpunkt werden Anlagen
der Energietechnik für Industrie, Schifffahrt und Immobilien aller Art geplant, gebaut und betrieben.

Position:
  • Vertriebsmitarbeiter international
  • Vertriebsgebiet ist Europa
  • der Positionsinhaber kann in die Niederlassungen Hamburg, Stuttgart oder München eingebunden werden

Aufgaben:
  • Akquisition von Anlagenbauprojekten für schlüsselfertige Umweltsimulationsanlagen und Motorenprüfstandsanlagen
  • Betreuung der Entwicklungsabteilungen in der europäischen Automobil- und Zulieferindustrie
  • Konzeptionierung, Auslegung, Kalkulation, Angebotserstellung und Führen der Auftragsverhandlungen

Anforderungen:
  • Dipl.- Ingenieur mit thermodynamischem Background
  • nachgewiesene Vertriebserfahrungen im Umfeld Automobil- und / oder Zulieferindustrie
  • verhandlungssicheres Englisch
  • gut entwickelte Kommunikationsfähigkeiten
  • gute Kenntnisse in der Konzeptentwicklung und Präsentation

Fazit:
Das Unternehmen ist in allen Sparten hervorragend positioniert. Die Abteilung Umweltsimulation kann auf umfangreiche Referenzen verweisen. Mit dieser Position sind Sie in ein starkes Team eingebunden und können Ihre vertrieblichen Stärken optimal einbringen. Die Größe des Unternehmens bietet Ihnen darüber hinaus umfangreiche internationale Entwicklungsperspektiven.

Gern würden wir mit Ihnen ins Gespräch kommen. Rufen Sie uns unverbindlich an, damit wir gemeinsam besprechen können, ob Ihre Vorstellungen, Wünsche und Erfahrungen für diese Position passen. Diskretion ist für uns eine Selbstverständlichkeit!


Rechtlicher Hinweis:
Die Inhalte der Positionsbeschreibung orientieren sich ausdrücklich an den Forderungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes in der Fassung vom 14.08.2006, das die Diskriminierung oder Benachteiligung im Arbeitsleben aufgrund des Geschlechts, der Rasse, der ethnischen Herkunft, der Religion oder Weltanschauung, des Alters, einer Behinderung oder sexueller Identität verbietet.

Sollten einzelne Passagen dieses Anforderungsprofils teilweise missverständlich oder nicht eindeutig formuliert sein, so stellt dies lediglich einen formalen Mangel dar, der keinerlei Einfluss auf die inhaltlichen Entscheidungskriterien zur Besetzung der vakanten Position hat.


Sie erreichen uns:
Van der Zalm Management- und Personalberater GmbH
Große Elbstr. 58, 22767 Hamburg
Tel.: (0 40) 38 90 46-0
Fax.: (0 40) 38 90 46-79
Mail: info@vanderzalm.de
www.vanderzalm.de


[Stellenbeschreibung als PDF]  |  Übersicht Stellenangebote